Das Trio aus drei Kontinenten

Theresa Steudel

Von Theresa Steudel

Fr, 07. September 2018

Friesenheim

Beim Alphorntag tritt das Trio Frapapepi auf, das aus dem Friesenheimer Franz Schüssele und Musikerkollegen aus dem Ausland besteht.

FRIESENHEIM/LAHR. Auf der Landesgartenschau am Sonntag dreht sich alles um die Alphörner – Gruppen aus ganz Baden werden zu hören sein, unter anderem tritt auch der Friesenheimer Franz Schüssele auf mit einer Messe für Chor und Alphörner. Aber nicht nur das. Denn mit seinen Musikerkollegen aus Senegal und der Mongolei kommt am Sonntag auch das Trio Frapapepi auf die Bühne.

Ab 15.45 Uhr wird das Weltmusik-Trio auf der Bühne zu sehen sein. Neben Franz Schüssele am Alp- und Naturhorn treten der Mongole Enkhjargal Dandarvaanchig mit seiner Mongolischen Pferdekopfgeige und der Senegalese Pape Dieye auf, der unter anderem auf der Langhals-Spießlaute Ngoni spielen wird.

Kennengelernt hat Franz Schüssele Enkhjargal Dandarvaanchig, auch bekannt als Epi, beim Weltmusikorchester ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ