Beliebtes Ausflugsziel

Das Wildgehege ist im Gleichgewicht

Vanessa Dai

Von Vanessa Dai

Mi, 22. Mai 2019 um 09:35 Uhr

Bad Säckingen

Das Wild am Bergsee bei Bad Säckingen genießt eine intensive Betreuung. Achtlos weggeworfener Müll macht dem Forst aber Probleme und Arbeit.

Das Bad Säckinger Wildgehege ist das ganze Jahr über ein vielbesuchtes Ausflugsziel. Im Frühling, wenn die ersten Blüten blühen und das Wild im Gehege seinen Nachwuchs präsentiert, zieht es besonders viele Besucher in das Waldstück am Rande der Trompeterstadt. Bereits vor mehr als vierzig Jahren wurde das ungefähr zehn Hektar große Wildgehege unterhalb des Bergsees eröffnet.

Wenn der Frühling an die Tür klopft, ist ein Spaziergang im Grünen ein perfekter Ausgleich, um dem oftmals stressigen Alltag zu entfliehen. Zusammen mit fröhlich grunzenden Wildschweinen, sowie Dam-, Sika- und Rotwild, kann man ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ