Debatte über Zukunft des Freibads

skk

Von skk

Fr, 13. Dezember 2019

Donaueschingen

Das Parkschwimmbad soll 2021/22 saniert werden / Die Grünen wollen ein Naturschwimmbad / CDU schlägt Folienlösung vor.

DONAUESCHINGEN (jak). Seit Jahren wird über die Sanierung des Parkschwimmbades diskutiert. Erste Planungen wurden bereits 2012, und dann überarbeitet noch einmal 2015, vorgestellt. Damals war das Ziel, mit der Sanierung zu Beginn der Sommerferien 2018 fertig zu sein. Doch es ist etwas anders gekommen.

Dass Handlungsbedarf besteht, war und ist unumstritten. Es geht um das Wann und das Wie. Schließlich werden die Sanierungskosten mittlerweile auf rund 5,5 Millionen Euro beziffert. Eine Summe, die die Stadt neben dem Realschulneubau nur schwer nebenher stemmen kann. Da wäre doch eine Förderung hilfreich. Diese gab es bislang nicht und so steht das Parkschwimmbad für die Jahre 2021 und 2022 zwar mit insgesamt fünf Millionen Euro im Haushalt, allerdings mit dem Sperrvermerk, dass nur saniert werden soll, wenn es auch wirklich eine Förderung gibt. Im kommenden Jahr sollen für 500 000 Euro erst einmal die ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung