Dem Fürstabt auf der Spur

sfiz

Von sfiz

Fr, 17. September 2021

St. Blasien

Bilder, Videos, Ton: Tilmann Krieg nähert sich der Person Martin Gerbert mit modernen Kunstmitteln.

(BZ). Eine audiovisuelle Installation zum 301. Geburtstag von Fürstabt Martin Gerbert wird der in Kehl lebende Künstler und Ex-Kollegianer Tilmann Krieg im Dom aufführen. Mit diesem Kunstereignis, in dem Krieg dem Leben und Wirken des Fürstabtes nachspürt, soll der bedeutende Kirchenmann und sein Wirken gewürdigt werden, heißt es in einer Pressemeldung der Stadt. Das Gesamtkunstwerk aus Ton, Licht und Bild wird ab 1. Oktober mehrfach im Dom aufgeführt.

"Die Installation ist ein Dialog der historischen Figur mit einem zeitgenössischen Künstler, der sich mit Mitteln der Kunst in die Zeit und das Leben des Martin Gerbert hineinfühlt und dabei aus eigenen Bildern und historischen Dokumenten eine moderne Bild- und Toninstallation schafft ", hatte der in Kehl lebende Künstler und Fotograf Tilmann Krieg der Stadt in einer Pressemeldung mitgeteilt.
Chor und Teile der Rotunde im Dom ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung