Den ungewissen Pilotversuch vertagt

Markus Maier

Von Markus Maier

Sa, 23. August 2014

Kandern

Neue Kostennutzenrechnung soll zeigen, ob Angebot fürs Eliminieren von Thallium aus der Riedlinger Quelle wirklich sinnvoll ist.

KANDERN. Kehrt, marsch! Vor dem Hintergrund steigender Wassergebühren hatte die Stadtverwaltung eigentlich vom Gemeinderat den Auftrag erhalten, nach Einsparmöglichkeiten zu suchen. So auch im Falle der Quelle im Tiefbrunnen Riedlinger Bad, die nach einer Belastung mit Thallium Ende 2011 vom Netz genommen werden musste. Ob die gut schüttende Quelle indes jemals wieder genutzt werden kann, bleibt – zunächst – offen. In der jüngsten öffentlichen Sitzung des Technischen Ausschusses des Gemeinderates wurde die Angelegenheit vertagt.

Einmal mehr spielte auch jetzt Geld wieder eine Rolle. Denn nach dem Abhängen von Tannenkirch und Holzen von der belasteten Quelle in der Vorweihnachtszeit 2011 hatte man schon außerplanmäßig Geld in die Hand nehmen müssen für die akute Notversorgung – unter anderem mittels Tanklastzügen. Zudem schlugen dann auch noch Kosten für ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung