Denzlingen verleiht nun kostenlos ein E-Lastenrad

bz,krue

Von BZ-Redaktion & Sebastian Krüger

Mo, 09. Mai 2022

Denzlingen

Der Service soll Autoverkehr im Ort reduzieren.

(BZ/krue). Wer aufs Auto verzichten und dennoch große Wocheneinkäufe, Grünschnitt oder Sperrmüll transportieren will, kann sich künftig in Denzlingen kostenlos ein E-Lastenfahrrad ausleihen. Die Gemeinde hat dieses für rund 4500 Euro angeschafft, erklärte Klimaschutzkoordinatorin Lena Hartmann-Kist der BZ. Dazu kämen Kosten für den neu errichteten Solarcarport, in dem das Lastenrad mit dem Namen Gunnar am Rathaus-Hintergang untergestellt ist. Die Anschaffung sei vom Land mit rund 1500 Euro gefördert worden.

Die Gemeinde wolle den Menschen im Ort eine einfache Alternative zu innerörtlichen Fahrten mit dem Auto anbieten, wird Markus Hollemann in einer Pressemitteilung zitiert. Schließlich liege, so der Bürgermeister, bei zwei Drittel aller Autofahrten der Start- und Zielort innerhalb der Gemeindegemarkung.

Derzeit plane die Gemeinde nicht, noch weitere Lastenräder anzuschaffen, so Hartmann-Kist, die aber darauf hinweist, dass weitere Räder problemlos in das Verleihsystem integriert werden könnten. Diese müsste nicht die Gemeinde stellen. Auch Vereine, Einrichtungen oder Firmen könnten sich einbringen.

Den Verleih des E-Bikes organisiert der gemeinnützige Verein Lastenvelo Freiburg, der bereits in Freiburg und Heuweiler eine Lastenradflotte betreibt. Nach einer Registrierung dort müssen Nutzer eine einmalige Kaution in Höhe von zehn Euro überweisen. Anschließend können sie das Lastenrad jederzeit für mindestens vier und maximal 72 Stunden ausleihen. Zum Öffnen des elektronischen Fahrradschlosses wird auf dem Handy die App sharee benötigt.

Für die Ausleihe besteht kein Vollkaskoschutz, für Schäden, die am Fahrrad zum Beispiel durch einen Unfall entstehen, haftet der Entleiher. Nutzer sollten über eine Haftpflichtversicherung verfügen. Der Verein listet auf seiner Webseite Tipps zum Gebrauch eines Lastenrads.

Mehr Informationen unter http://www.lastenvelofreiburg.de