Bürgerinitiative

In Denzlingen hat sich eine Gegenbewegung zur AfD gegründet

Markus Zimmermann

Von Markus Zimmermann

Di, 25. Juli 2017 um 11:07 Uhr

Denzlingen

In Denzlingen haben rund 15 politisch Aktive die überparteiliche "Bürgerinitiative für Toleranz und Demokratie" gegründet – als Gegenbewegung zur AfD.

Den Menschen verdeutlichen, was sie wählen, wenn sie ihr Kreuzchen bei der AfD machen: Das haben sich rund 15 politisch Aktive rund um den in Denzlingen wohnenden früheren Europa- und kurzzeitigen SPD-Bundestagsabgeordneten Dietrich Elchlepp vorgenommen. Gegründet haben sie deshalb nach der Landtagswahl in Baden-Württemberg die "Bürgerinitiative für Toleranz und Demokratie", als "Gegengewicht zur einer Politik der ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ