Noch mehr Platz für den Ballsport

Frank Kiefer

Von Frank Kiefer

Sa, 29. Dezember 2012

Denzlingen

2,6 Millionen Euro teure Ballsporthalle ist zum Jahresende fertig geworden / Schulen und Vereine können ab 14. Januar trainieren.

DENZLINGEN.Nach den Winterferien werden die Schulen des Bildungszentrums über eine weitere Halle verfügen. Zu der Schulsporthalle an der Stuttgarter Straße und der Jahnhalle an der Jahnstraße wird zwischen dem Pausenhof und den Tennisanlagen die neue 2,59 Millionen Euro teure Ballsporthalle den Engpass an Sportstätten beseitigen. Ein Zuschuss des Landes in Höhe von 602 000 Euro kann abgerufen werden, nachdem am 14. Dezember die Abnahme durch die Bausachverständigen der Gemeinde und durchs Architektenbüro Bensch/ Maul stattgefunden hat.

Vor Ort waren am 18. Dezember Josef Wangler und Energieberater Roland Hank als zuständiger Sachbearbeiter des Bauamtes sowie Michael Maul vom Architekturbüro Bensch/Maul. An der Halle war mit Hochdruck gearbeitet worden – oft bis spät in die Abendstunden. Sogar auf dem Ortsplan war als Fertigstellung der Halle Ende 2012 festgehalten. Eile tat auch not. Mit dem Abnahmetermin Mitte Dezember ist nun auch die Fertigstellung der neuen Ballsporthalle dokumentiert. Damit schaffte es die ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 10 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 10 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ