Account/Login

Scheunenquiz bereitete großen Spaß

  • Mi, 03. April 2013
    Denzlingen

     

Der Heimat- und Geschichtsverein Denzlingen hatte am Ostermontag die Museumstüren geöffnet / Blick auch zum Storchenturm.

Flauschige Kuh: Die kleine Besucherin ...e Viehwirtschaft in vergangener Zeit.   | Foto: Helena Kiefer
Flauschige Kuh: Die kleine Besucherin des Heimatmuseums im Denzlinger Unterdorf besichtigt mit ihrer Mutter den Stall und erfährt so manches über die Viehwirtschaft in vergangener Zeit. Foto: Helena Kiefer

DENZLINGEN. Von Frühling bis zum Herbst treffen sich jeden Dienstag Freiwillige des Heimat- und Geschichtsvereins, um die Ausstellungsstücke des kleinen Heimatmuseums im Unterdorf zu pflegen und neue Utensilien herzurichten. Am Tag der Heimat im September werden sie gezeigt. Ganz außer der Reihe hatte das Museum aber am Ostermontag geöffnet.

Viele junge Familien waren zu Gast. Dank der Zusammenarbeit mit den Kleintierzüchtern konnten Kinder die weißen (Oster-)Häschen auf den Arm nehmen, die im "Streichelzoo" durchs Stroh hoppelten. Außerdem bewohnten verschiedene Hühnerrassen kurzzeitig ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar