Ab Montag wird am Rhein gearbeitet

Der Bau der Schiffsanlegestelle beginnt

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 25. August 2015 um 14:08 Uhr

Grenzach-Wyhlen

Die Roche Pharma AG saniert den westlichen Teil der Altablagerung Kesslergrube in Grenzach-Wyhlen. Mit dem Bau einer temporären Schiffsanlegestelle ab kommender Woche beginnen nun die konkreteren Sanierungsarbeiten.

GRENZACH-WYHLEN (BZ). Die Roche Pharma AG saniert den westlichen Teil der Altablagerung Kesslergrube (Perimeter 1 und Teile von Perimeter 3) in Grenzach-Wyhlen. Mit dem Bau einer temporären Schiffsanlegestelle ab kommender Woche beginnen nun die konkreteren Sanierungsarbeiten.

Wie bekannt ist, möchte das Unternehmen den Perimeter nachhaltig sanieren, indem der gesamte, mit Abfällen belastete Boden geschützt unter einer Einhausung vollständig ausgehoben, in ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ