Paris

Der Eisbär im Salon du Chocolat – Kunst aus weißer Schokolade

Knut Krohn

Von Knut Krohn

Fr, 01. November 2019 um 21:17 Uhr

Panorama

BZ-Plus Tausende Besucher strömen zur Schokoladenmesse in Paris. Dort wird nicht nur genascht, sondern es werden auch die neuesten Trends in der Herstellung erörtert.

Das ist das Schlaraffenland! Aus den Brunnen fließt kein Wasser, sondern flüssige Schokolade, am Wegrand stehen Blumen aus Schoko-Bonbons. Einige Schritte weiter sind Kleider zu sehen, hergestellt aus dünnem Marzipan, leckere Pralinen sind zu Bergen gestapelt, ein lebensgroßer Eisbär aus weißer Schokolade steht im Rampenlicht, es riecht nach frischem Kuchen und gerösteten Kakaobohnen.

Paris ist in diesen Tagen das Mekka der Schokoladenliebhaber. Zum 25. Mal findet dort im Messezentrum Porte de Versailles der Salon du Chocolat statt. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ