Rücktritt

Der Fall der Bischöfin Jespen: Nichtstun als Fallstrick

kna

Von kna

Sa, 17. Juli 2010 um 00:03 Uhr

Deutschland

Deutschlands erste Bischöfin, für Konservative einst eine Provokation, ist über den Umgang mit einer Missbrauchsaffäre gestolpert: Der Rücktritt der Maria Jespen.

HAMBURG (KNA). Mit einem Tabubruch hat alles angefangen, mit einem Skandal endet die Ära Jepsen. Die Hamburger Bischöfin, die seit 1992 die Geschicke der lutherischen Kirche in der Millionenstadt leitete, ist zurückgetreten; zwei Jahre vor dem regulären Ablauf ihrer Amtszeit. Wenige Monate nach dem Rücktritt der Hannoverschen Landesbischöfin Margot Käßmann verliert die Evangelische Kirche in Deutschland damit die zweite prominente Spitzenfrau vorzeitig.

Maria Jepsen, weltweit erste evangelisch-lutherische Bischöfin, stolperte über einen Missbrauchsskandal: Schon 1999 soll sie nach Aussage der ehemaligen Pröbstin Heide Emse über die Missbrauchsvorwürfe gegen einen Pastor aus Ahrensburg informiert gewesen sein. Dennoch unternahm sie nichts, als dieser Mann anschließend als ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung