Account/Login

Ringen

Der Freiburger Lars Schäfle ist mit WM-Bronze "mehr als zufrieden"

Georg Gulde
  • Mi, 10. November 2021, 18:26 Uhr
    Ringen

BZ-Plus RKGler Lars Schäfle holt die erste Medaille eines deutschen Freistilringers bei einer U-23-WM. Im Interview spricht er über seine Tanzeinlage und das 4:4 gegen den späteren Weltmeister.

Lars Schäfle (unten) im Duell mit dem ...ister Mukhammed Aliev aus der Ukraine.  | Foto: United World Wrestling / Kadir Caliskan via www.imago-images.de
Lars Schäfle (unten) im Duell mit dem späteren U-23-Weltmeister Mukhammed Aliev aus der Ukraine. Foto: United World Wrestling / Kadir Caliskan via www.imago-images.de
Lars Schäfle, 22-jähriger Ringer der RKG Freiburg, hat am vergangenen Wochenende in doppelter Weise Historisches geschafft. Er holte als erster deutscher Freistil-Athlet bei einer U-23-Weltmeisterschaft, die es seit 2017 gibt, eine Medaille – nämlich die Bronzene in der Gewichtsklasse bis 86 Kilo. Zudem starteten bei Ringer-Welttitelkämpfen ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar