Fritz Gommel – ein Vorbild für Sport im Alter

Der große Erfolg kam im zweiten Sportlerleben

Nikolaus Bayer

Von Nikolaus Bayer

Fr, 23. August 2019 um 18:14 Uhr

Waldkirch

Vor 30 Jahren gewann der Waldkircher Triathlet den Deutschland-Cup im Triathlon Dabei profitierte von von seiner jahrelang antrainierten Fitness.

WALDKIRCH. Triathlon, das Wort kennt heute fast jeder. Vor 30 Jahren war das in Deutschland noch nicht der Fall. Einer der Pioniere dieser alles beanspruchenden Sportart war, zumindest hier im Breisgau, der Waldkircher Getränkehändler Fritz Gommel. Auch wenn er erst in der Altersklasse M 50 im "zarten Alter" von 47 Jahren begann, an Wettkämpfen teilzunehmen, wie er im Gespräch in der BZ-Redaktion erzählt.



Eine vielfältig veranlagte "Sportskanone" war Gommel schon zuvor. Da war er einfach dazu prädestiniert, seine körperlichen Veranlagungen miteinander zu verbinden. Die junge Sportart "Triathlon" ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ