Karriereende aus privaten Gründen

Der Ihringer Jakob Schneider rudert nicht mehr im Deutschlandachter

Andreas Strepenick

Von Andreas Strepenick

Fr, 29. Oktober 2021 um 17:38 Uhr

Rudern und Kanu

BZ-Plus Jakob Schneider, der dreimalige Weltmeister und Olympia-Zweite aus Ihringen, beendet seine Karriere mit dem Deutschlandachter der Ruderer, weil er mehr Zeit für sich selbst haben will.

Er hat drei Weltmeisterschaften in Serie gewonnen, bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio Silber geholt – aber das wird es nun aller Voraussicht nach gewesen sein für Jakob Schneider. Der 27-Jährige aus Ihringen hat seine Karriere in aller Stille beendet. Er sitzt nicht länger im Deutschlandachter, dem Flaggschiff des Deutschen Ruderverbands. Schneider nannte private Gründe für seinen Rückzug. "Ich möchte gern noch andere Dinge ausprobieren in meinem Leben", sagte er der Badischen Zeitung.
Mit den Erfolgen wuchs der Druck
14 Jahre lang trainierte der beste Ruderer Südbadens praktisch täglich, pullte Monat für Monat hunderte Trainingskilometer in allen ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung