Hintergrund

Der Jugendprotest gegen die EU-Urheberrechtsreform hat die Politik überrascht

Christian Rath

Von Christian Rath

Do, 25. Juni 2020 um 16:26 Uhr

Deutschland

BZ-Plus "Die EU macht das Internet kaputt" – das brachte im vergangenen Jahr viele junge Menschen auf die Straße. ustizministerin Christine Lambrecht will auf die Sorgen der Generation Youtube achten.

Das europäische Urheberrecht entstand Mitte der 1990er-Jahre. Google war noch nicht gegründet und an eine von den Nutzern gespeiste Plattform wie Youtube dachte noch niemand. Dass das EU-Urheberrecht reformbedürftig ist, war daher schon lange Konsens.

Es war ein hartes Ringen. Auf der einen Seite die Kulturwirtschaft: ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

* Pflichtfelder

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung