Herr der Mücken

Am Rhein werden Schnaken bekämpft – Maßnahmen umstritten

Verena Pichler

Von Verena Pichler

Fr, 19. Juli 2013 um 22:00 Uhr

Südwest

Mildes Klima und viel Regen bescheren den Schnaken ideale Lebensbedingungen in den Hochwassergebieten und entlang des Oberrheins. In der Region sind die Plagegeister erträglich – was auch an umstrittenen Hubschrauberflügen liegt.

Abenddämmerung in Weisweil: Menschen sitzen am Rheinufer, genießen die laue Abendluft nach der Hitze des Tages. Urlaubsgefühl. Eigentlich. Denn der Sonnenuntergang lockt nicht nur die Menschen an, sondern auch die Stechmücken. Und das in so großer Zahl, dass Weisweils Bürgermeister Oliver Grumber in diesem Sommer von einer Plage spricht. Dass die allerdings in den vergangenen Jahren eher ein "Plägchen" war, liegt an der Kommunalen Aktionsgemeinschaft zur Bekämpfung der Schnakenplage e.V. – kurz Kabs. Per Hubschrauber versprühen deren Mitarbeiter in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, Hessen und Teilen des Elsass entlang des Rheins Schnakenbekämpfungsmittel und töten so die meisten Larven, ehe daraus Steckmücken werden.
"Die Quote liegt normalerweise bei 98 Prozent", sagt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung