Neuer Ostflügel für die Kapriole

Margrit Heyn

Von Margrit Heyn

Mi, 31. Juli 2019

Waldsee

BZ-Plus Abriss startet diese Woche / Neubau kostet 4,3 Millionen Euro.

FREIBURG-WALDSEE (myn). Abriss und Neubau eines Teils der Schulgebäude stehen bei der Freien Demokratischen Schule Kapriole in den nächsten anderthalb Jahren an: Der Ostflügel der Schule wurde gemeinsam in den vergangenen Wochen komplett ausgeräumt, der Bagger wird diese Woche mit dem Abriss des alten Gebäudes beginnen. In etwa anderthalb Jahren, so Silvia Aliprandi, Lehrerin an der Kapriole und eine von drei Bauvorständen, sollen die etwa 150 Schülerinnen und Schüler die neuen Räume beziehen.

Der Neubau des einstöckigen Ostflügels, der marode war, ist seit langem geplant. Dieses Haus wird nach dem Abriss durch ein zweistöckiges Gebäude ersetzt und so die Nutzfläche von 1369 auf künftig 1493 Quadratmeter erweitert. Alle Hürden seien inzwischen ...

BZ-Plus-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ