Der Neun-Sekunden-Schock

Daniel Theweleit

Von Daniel Theweleit

Mo, 25. August 2014

1. Bundesliga

Karim Bellarabi erzielt das schnellste Tor der Bundesligageschichte und leitet den beeindruckenden 2:0-Sieg von Bayer Leverkusen über Borussia Dortmund ein.

DORTMUND. Jürgen Klopp reagiert mitunter ziemlich empfindlich, wenn gegnerische Mannschaften seinem BVB mit Strategien und Methoden weh tun, die er einst selbst in der Bundesliga etablierte. Als der FC Bayern unter Jupp Heynckes nach zwei Dortmunder Meisterjahren das Triple gewann, erhob Klopp seltsame Plagiatsvorwürfe. "Wie die Chinesen in der Wirtschaft" kupfere der Rekordmeister zentrale Merkmale des Dortmunder Fußballs ab, meinte der Trainer damals. Am Wochenende ist der BVB nun von Bayer Leverkusen besiegt worden, auch die runderneuerten Rheinländer haben bei ihrem beeindruckenden 2:0-Sieg im Westfalenstadion viele Ideen aus der Dortmunder Denkfabrik umgesetzt, woraufhin Klopp ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung