Zisch-Schreibwettbewerb I Frühjahr 2011

Der Pinguin mit dem rosa Popo

Noemi Nepple, Klasse 4b, Rene-Schickele-Schule Badenweiler

Von Noemi Nepple, Klasse 4b & Rene-Schickele-Schule Badenweiler

Mi, 13. April 2011 um 15:39 Uhr

Schreibwettbewerb

Von Noemi Nepple, Klasse 4b, Rene-Schickele -Schule Badenweiler

HAWAII. Am 4. 4. 2011 hatten die Urlauber am Strand der Insel Hawaii ein besonderes Erlebnis.Von unserem Reporter vor Ort erreichte uns heute morgen folgende E-Mail:

Ein Strandbesucher lag gerade in einem Liegestuhl. Plötzlich platschte es ganz laut. Er sah erschrocken hoch, dann brach aber in lautes Gelächter aus. Auf dem Meer war ein Pinguin, der mit Hilfe eines Holzbrettes als Surfbrett und einer Zeitung als Surfsegel gerade surfen lernte. Der Strandbesucher sah dem Pinguin fassungslos zu und aß dabei ein großes Himbeereis.

Als der Pinguin das Eis sah, surfte er immer näher zum Strand heran. Nach einer Weile kam er am Strand an. Dort watschelte er direkt auf den Strandbesucher zu. Dieser fotografierte den Pinguin aufgeregt. Der Pinguin schnappte sich in der Zwischenzeit das Himbeereis. Er wusste wahrscheinlich nicht, was das überhaupt war und nahm es als Sitzkissen. Der Strandbesucher lachte nur und machte schnell noch mehr Fotos. Dafür hatte er kein Himbeereis mehr! Der Pinguin surfte mit einem rosa Popo wieder davon.