Teuerung

Der Schulanfang im Hochschwarzwald geht mehr ins Geld denn je

Merlin Frey und Stefan Mertlik

Von Merlin Frey & Stefan Mertlik

Mi, 07. September 2022 um 17:32 Uhr

Titisee-Neustadt

BZ-Plus Für den Schulanfang kommende Woche müssen die Schüler mit Heften, Stiften und vielem mehr ausgestattet werden. Auch diese Produkte sind teurer geworden und stellen Eltern vor Herausforderungen.

Die Schule geht kommende Woche wieder los. Das bedeutet: Tausende Schüler müssen in der Region mit Mäppchen, Heften, Stiften, Schulranzen und mehr ausgestattet werden. Brigitte Wehrle, Inhaberin von Stift Kreativ in Titisee-Neustadt und Marlene Hauser von Schreibwaren Hauser in Löffingen, berichten von ihren ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung