Der Star ist die Schanze

Johannes Bachmann

Von Johannes Bachmann

Mo, 20. Januar 2020

Skispringen

16500 Fans feiern beim Skisprung-Weltcup in Neustadt Doppelsieger David Kubacki.

TITISEE-NEUSTADT. Es war ein begeisterndes Skisprung-Fest, das 9500 Zuschauer am Samstag und 7000 Fans am Sonntag beim zehnten Doppel-Weltcup binnen 19 Jahren im Schmiedsbachtal feierten. Windstille sorgte am Samstag für jene Laborbedingungen, die sich die Weitenjäger so oft wünschen und fast nie erleben. Am Sonntag forderten Böen von vorn, hinten und unten für Aufregung. Nach souveränem Auftakttriumph gewann der Pole Dawid Kubacki hauchdünn vor dem Japaner Ryoyu Kobayashi, der sich als Sieger der "Neustadt-five" 25 000 Euro Prämie sicherte.

"Sehr speziell" sei dieses Ding, sagt Doppelsieger David Kubacki "ich ich mag das, weil hier so viel Natur ist". Die Liebeserklärung des polnischen Überfliegers gilt einem unvergleichlichen Bakken. Der Anlaufturm der Hochfirstschanze klebt als lässig angelehnte Himmelsleiter im Hochwald-Steilhang überm Schmiedsbachtal. Es braucht keine hässliche Betonkonstruktion, um hier Respekt und weiche Knie zu bekommen. Der Tiefblick ist atemberaubend, Laien, die nur mal so zum kucken auf den Happlebalken robben, plagen Schwindelgefühle. "Du spürst erst gar nicht, was das für ein Riesenmonster ist", sagt Kubacki, "da ist beim Anlauf einfach Wald rund um dich herum". Natur, die beflügelt. Vier Sekunden, nur der Schwerkraft gehorchend, dauert der kontrollierte Sturz ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ