Der Stromableser hatte keine Chance

Peter Sliwka

Von Peter Sliwka

Fr, 13. Oktober 2006

Südwest

Zwölf Jahre Haft für den 46-jährigen Denzlinger, der den 37-jährigen EnBW-Mitarbeiter wegen 292 Euro getötet hat.

FREIBURG. Das Landgericht Freiburg hat am Donnerstag einen 46-jährigen Mann aus Denzlingen wegen Totschlags zu zwölf Jahren Haft verurteilt. Er hatte einen 37-jährigen EnBW-Mitarbeiter umgebracht, als dieser jene 292 Euro einziehen wollte, die der Denzlinger dem Stromkonzern schuldete. Der Staatsanwalt hatte sogar auf Mord plädiert und lebenslange Haft gefordert.

Der EnBW-Inkassomitarbeiter aus Bruchsal war am 27. Oktober 2005 für einen erkrankten Kollegen in Denzlingen eingesprungen – das wurde ihm zum Verhängnis. Denn sein Auftrag führte ihn auch zu dem 46-jährigen gelernten Zimmermann, dessen Lebenslauf Alkoholmissbrauch geprägt hatte. Seit 1990 muss er wegen Diabetes Medikamente nehmen, seit ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung