Der Tango Nuevo als Sprungbrett in schauderhafte Tiefen

Robert Ullmann

Von Robert Ullmann

Mo, 14. Oktober 2013

Offenburg

Das Offenburger Ensemble präsentiert Friedemann Treibers traumhafte Tango-Metamorphosen in prachtvoller Fassung.

OFFENBURG. Ein ausgesprochen schönes Programm hat das auf die Musik des 20. und 21. Jahrhunderts spezialisierte Offenburger Ensemble um Gerhard Möhringer-Gross am Samstag im ausverkauften Schillersaal geboten, sehr abwechslungsreich und sehr humorig. Im Zentrum des Konzerts standen jedoch die gefühlvollen "Tango-Metamorphosen" des Offenburger Geigers und Komponisten Friedemann Treiber.
Interpretiert wurden sie von ihm selbst und seinem kongenialen Begleiter Rade Mijatovic am ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung