Palästina

Der Tierarzt, der nur Esel behandelt

epd

Von epd

Mo, 17. Dezember 2018 um 20:30 Uhr

Panorama

Der Tierarzt Jusef Mussallem und seine Kollegen von der "Palästinensischen Wildtiergesellschaft" behandeln im Westjordanland die grauen Lastentiere. Und das sogar kostenlos.

Es gibt kaum eine Krippenszene ohne Esel – dabei kommt das Tier mit dem Ruf, störrisch zu sein, in der biblischen Weihnachtsgeschichte gar nicht vor. Ein beliebtes Lasttier aber war er bereits zu Jesu Zeiten – und ist es bis heute geblieben. Tierarzt Doktor Jusef kümmert sich um Esel im Heiligen Land – und das sogar kostenlos.

Kaum erreicht der Geländewagen das Kisan-Dorf der Rascheideh-Beduinen südlich von Bethlehem, kommen schon Dutzende Kinder gelaufen, um die Besucher zu begrüßen. Die Beduinen kennen das silbergraue, zerbeulte Auto gut, mit dem Tierarzt Jusef Mussallem, Ibrahim Odeh und sein Kollege Imad Atrasch von der "Palästinensischen Wildtier-Gesellschaft" regelmäßig ins Dorf kommen. "Doktor Jusef" gilt als Freund der Beduinen. Er behandelt die Tiere kostenlos.
Besonders am Herzen liegen Mussallem, Odeh und Atrasch die Esel. Noch immer weit verbreitet, sagt Atrasch, sei der Irrglauben, die Grautiere hätten keine Gefühle: "Für die meisten ist der Esel ein reines Arbeitsinstrument, er wird für ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung