Der Unterricht soll digitaler werden

Irene Bär

Von Irene Bär

Do, 03. Dezember 2020

Mahlberg

Mahlberger Gemeinderat verabschiedet Medienentwicklungspläne.

. Schule für das digitale Lernen fit zu machen, kostet viel Geld. Das zeigte sich am Montagabend in der Gemeinderatssitzung, als es um die Medienentwicklungspläne für die Schulen in Mahlberg und Orschweier ging. Die Kosten für Tablets und digitale Tools für Lehrer im Unterricht machen den kleinsten Anteil aus – wesentlich teurer sind die notwendigen Bau- und Elektroarbeiten.

Kosten von 286 000 Euro für die Grundschule Mahlberg und 234 000 Euro für die Förderschule Orschweier hat Planer Joachim Schlager ermittelt. Davon belaufen sich die Kosten für die Ausstattung mit den verschiedenen Endgeräten auf 28 000 Euro (Mahlberg) und 13 000 (Orschweier). Den Löwenanteil machen die Baukosten für das Öffnen und ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 8 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung