Betreiberwechsel

Der Verein der Studentensiedlung betreibt das T.I.K. am Seepark nun wieder allein

Anika Maldacker

Von Anika Maldacker

Fr, 04. Oktober 2019 um 17:57 Uhr

Nachtleben (fudder) Nachtleben

In der Studentensiedlung soll wieder günstiger und studentischer gefeiert werden: Nach rund drei Jahren organisiert der Verein der Studentensiedlung wieder allein Partys im T.I.K.. Studierendenpartys steigt dort aus.

Das T.I.K. wird nun wieder allein vom Verein der Studentensiedlung, kurz StuSie, geführt. Damit geben die vorigen Betreiber, die Haberland & Schindler GbR, die Zügel nach drei Jahren ab. Der Verein der Studierendensiedlung am Seepark ist seit August damit wieder Betreiber der ehemaligen StuSieBar. "Wir wollen wieder studentischer werden, also Qualität und günstigere Preise ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

BZ-Digital Basis 3 € / Monat
in den ersten 3 Monaten

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt weiterlesen

nach 3 Monaten jederzeit kündbar

Registrieren kostenlos

  • Jeden Monat einen BZ-Abo-Artikel auf badische-zeitung.de lesen
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Zurück

Anmeldung