Der Wald ist durch den Wind

Tanja Bury

Von Tanja Bury

Di, 16. Januar 2018

Titisee-Neustadt

Der Landtagsabgeordnete Reinhold Pix macht sich ein Bild von den Sturmschäden in der Region.

HOCHSCHWARZWALD. "Ich bin auf dem Balkon gestanden, habe auf die umknickenden Bäume geschaut und den Sturm angebrüllt". Nicht nur Waldbesitzer Thomas Matt aus Feldberg musste durch Orkan Burglind große Verluste im Forst hinnehmen. Zusammen mit Thomas Emmerich, Leiter des Forstbezirks Titisee-Neustadt, Revierförster Martin Bach und Gemeindevertretern machte sich der grüne Landtagsabgeordnete Reinhold Pix nun ein Bild von den Sturmschäden in der Region.

Lenzkirch, Feldberg und Neustadt – auf den Gemarkungen dieser drei Kommunen hat Burglind am heftigsten gewütet. "Hier liegt der Jahreshieb", so Emmerich. Gemeinden wie Breitnau, Hinterzarten und Friedenweiler seien mit einem halben Einschlag betroffen. "In Schluchsee und Löffingen sind es bis zu 30 Prozent – und an der Kreisgrenze ist Burglind die Puste ausgegangen".
Tage hat es gedauert, bis die Waldwege frei waren und die Schäden begutachtet werden konnten. Jetzt steht fest: Rund 15 Prozent der Bäume, die der Sturm umgeworfen hat, sind abgebrochen und das Holz damit nahezu entwertet. "Die Risse", erklärt ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung