Grünes Licht

Der Weg für eine Berufliche Schule in Bad Krozingen ist frei

Nikola Vogt

Von Nikola Vogt

Mi, 21. Dezember 2016

Bad Krozingen

„Wir haben grünes Licht.“ Am Montagabend konnte Bürgermeister Volker Kieber dem Bad Krozinger Gemeinderat die frohe Botschaft aus der Sitzung des Kreistags überbringen.

BAD KROZINGEN. Der hatte sich kurz zuvor dafür ausgesprochen, einen Teil der Beruflichen Schulen nach jahrelangem Streit von Müllheim nach Bad Krozingen zu verlegen. Stimmt das Kultusministerium zu, kann im nächsten Jahr gebaut werden. Der Gemeinderat hat den entsprechenden Vertrag mit dem Landkreis einstimmig beschlossen.

Der Vertrag
In dem Vertrag, der bereits 2012 aufgesetzt worden war, stellt die Stadt Bad Krozingen dem Landkreis gegen einen symbolischen Erbbauzins in Höhe von einem Euro pro Jahr das Areal zwischen dem Kreisgymnasium und der südlichen Ortseinfahrt Bad Krozingens (alte B 3) zur Verfügung. Weiterhin sagt die Stadt zu, dass die Berufliche Schule die Sportstätten und die Cafeteria des benachbarten Kreisgymnasiums, die erweitert werden soll, mitnutzen kann. Der Erbpachtvertrag läuft 99 Jahre. Auch die Finanzierung des Baus ist ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung