Kommentar

Der Zauber von Rot-Grün ist längst verflogen

Klaus Riexinger

Von Klaus Riexinger

So, 13. Mai 2018 um 00:00 Uhr

Kommentare

Der Sonntag Die OB-Wahl hat die politischen Lager in Freiburg in Bewegung gebracht. Wo sich gestern noch verfeindete Lager gegenüberstanden, könnten sich morgen schon neue Verbündete finden – und umgekehrt.

Tatsächlich eröffnet sich nach langer Zeit die Möglichkeit, dass Freiburg künftig von einer linken Mehrheit von den Grünen über die SPD und JPG bis zu den Unabhängigen Listen dominiert wird. Vom Zwang befreit, dem rigiden, staatstragenden Kurs des Oberbürgermeisters folgen zu müssen, könnten sich die Grünen dorthin bewegen, wo sich ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung