Deutsche trinken zu viel

afp

Von afp

Do, 13. September 2018

Panorama

Laut WHO steigt die Lebenserwartung der Europäer / Studie warnt vor Alkohol und Übergewicht.

LONDON (dpa/AFP). Die Lebenserwartung der Menschen in Europa steigt – aber der wachsende Trend zu Übergewicht und der hohe Alkoholkonsum könnten die Entwicklung umkehren. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zur Gesundheit in europäischen Regionen, die am Mittwoch veröffentlicht wurde. Die WHO wertete Daten aus 53 Staaten aus Europa, dem Kaukasus und Zentralasien aus.

Die Lebenserwartung ist laut der Studie binnen fünf Jahren um ein Jahr gestiegen. Lag sie im Jahr 2010 noch bei 76,7 Jahren, wurden die Menschen in den untersuchten Regionen im Jahr 2015 im Schnitt schon 77,8 Jahre alt. Vor allem die verfrühten Todesfälle durch nicht übertragbare Krankheiten – Krebs, Herzleiden, Diabetes und chronische Atemwegserkrankungen – gingen ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ