Deutsches Waffenrecht

45 Millionen Waffen sind im Umlauf

Armin Käfer

Von Armin Käfer

Mi, 11. März 2009 um 17:44 Uhr

Deutschland

Statistisch müsste jeder zweite Deutsche eine Waffe besitzen. 45 Millionen Waffen sind im Umlauf, schätzt das Bundesinnenministerium. Fast die Hälfte davon wurde illegal beschafft.

BERLIN. Exakte Zahlen kennt aber keiner. Dennoch sind nur bei 0,3 Prozent aller Straftaten Schusswaffen im Spiel. Das sind aber immerhin 20 000 Fälle im Jahr. 2007 wurde laut Bundeskriminalamt bei 4558 Straftaten tatsächlich auch geschossen. Die Zahl ist leicht rückläufig. ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung