Account/Login

BZ-Interview

Freiburger Historiker Krumeich über das aktuelle Interesse am Ersten Weltkrieg.

  • Fr, 03. Januar 2014
    Deutschland

     

Gerd Krumeich hat selbst zu der Menge von Veröffentlichungen über den Ersten Weltkrieg beigetragen, die es derzeit gibt. Thomas Steiner sprach mit dem Historiker über die Konjunkturen der Erinnerungskultur und seine eigenen drei Bücher.

Gerd Krumeich   | Foto: Tanja Hommen
Gerd Krumeich Foto: Tanja Hommen
BZ: Herr Krumeich, 2014 jährt sich zum 100. Mal der Beginn des Ersten Weltkriegs. Zahlreiche Bücher, auch von Ihnen, sind schon erschienen, es folgen TV-Dokumentationen und Ausstellungen in Menge. Sind solche ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar