Hamburg

So funktioniert Deutschlands größte Kleiderkammer

Sina Gesell

Von Sina Gesell

Di, 20. Oktober 2015 um 00:00 Uhr

Deutschland

In Hamburg haben Ehrenamtliche eine riesige Kleiderkammer für Spenden an Flüchtlinge aufgebaut – und meistern täglich eine logistische Mammutaufgabe. Sina Gesell war in der Hansestadt.

Wie viele Hemden sie an diesem Tag schon zusammengelegt hat, weiß Natascha Held nicht. "Wenn der eine Haufen abgearbeitet ist, kommt auch schon jemand und bringt einen neuen", sagt die 18-Jährige, während sie ein T-Shirt inspiziert, es für gut befindet und auf den Stapel legt. Der Stimmung schadet die viele Arbeit nicht. Es wird gelacht und herumgealbert. Von Überforderung keine Spur.
Dabei haben sich Ehrenamtliche in der Hansestadt einiges vorgenommen – und bewältigen täglich eine logistische Mammutaufgabe. In einer der elf Hamburger Messehallen ist seit ein paar Wochen eine Kleiderkammer eingerichtet. Aber nicht eine, wie es sie zu Hunderten gibt, seitdem verstärkt Flüchtlinge nach Deutschland kommen und nicht viel mehr dabei haben, als die Kleider, die sie am Körper tragen. Laut Welt ist es die größte Kleiderkammer Deutschlands. Auf mehr ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung