Dr. Pops DSDS-Sprechstunde (XI)

Deutschland sucht den Superstar: Der Schöne trotzt dem Biest

So, 03. Mai 2009 um 13:28 Uhr

Rock & Pop

RTL sucht Deutschlands nächsten Superstar. Dr. Pop seziert die Castingshow für Badische-Zeitung.de. Diesmal: Das Halbfinale – oder: Dr. Frankenstein kann wieder lachen.

Der Befund:
Ärzte haben es nicht leicht. Wer weiß das besser als Dr. Pop? Wegen DSDS schiebt er seit zwei Monaten Nachtschichten. Eine so lange Leidenszeit verbindet, sogar mit einem unsympathischen Kollegen wie Dieter Bohlen. Der Dr. Frankenstein von DSDS kann endlich wieder lachen. Das unfreiwillige entstandene Produkt seiner Hybris hat es nicht geschafft. Annemarie Eilfeld ist Geschichte. Gerade noch mal gut gegangen! Bohlen bekommt eine zweite Chance – eine ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung