Rassismus und Gewalterfahrung

Universität Freiburg beteiligt sich an Studie zum Polizeialltag

Christian Rath

Von Christian Rath

Do, 12. November 2020 um 17:00 Uhr

Deutschland

BZ-Plus Hat die Polizei ein Rassismus-Problem? Wie hoch ist die Belastung der Beamten? Mehrere Studien untersuchen derzeit den Alltag der Polizei. Ein Freiburger Soziologe will dazu im Streifenwagen mitfahren.

Für Innenminister Horst Seehofer (CSU) war es ein großer Schritt. Monatelang hatte der Koalitionspartner SPD gedrängt, Rassismus bei der Polizei wissenschaftlich zu untersuchen. Doch Seehofer wehrte sich. Er wollte die Worte Rassismus und Polizei nicht einmal im gleichen Satz nennen. Ende Oktober einigten sich Seehofer und SPD dann auf einem Kompromiss. Untersucht werden solle der Alltagsrassismus in der Gesellschaft und "zudem" der Polizeialltag.

Inzwischen ist klar, dass es zwei getrennte Studien geben wird. Die erste breit angelegte Untersuchung soll sich mit "rassistischen Einstellungen als Problem für den gesellschaftlichen Zusammenhalt" beschäftigen. Daneben soll es eine zweite Studie zur Polizei geben. Dort wird es um "Motivation und Alltag" von Polizisten ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat

  • BZ-Plus Artikel und BZ-Archiv-Artikel lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

9,90€ / Monat

  • Lesen Sie unbegrenzt alle Artikel auf badische-zeitung.de inkl. BZ-Plus- und BZ-Archiv-Artikel
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung