Account/Login

Kunstaktion "Zum Ersten, zum Zweiten, zum Helfen"

Dichten mit den Mitteln der bildenden Kunst

Barbara Ruda
  • Di, 09. November 2010, 12:58 Uhr
    Lörrach

Zwei Dutzend Künstler aus Lörrach und der Region stellen Arbeiten für die Benefizaktion "Zum Ersten, zum Zweiten, zum Helfen" zur Verfügung. Versteigert werden sie am 27. November. Hier können Künstler und Bilder schon einmal betrachtet werden.

Skulptur aus Holz und Metall, Mindestgebot 150 Euro  | Foto: BZ
Skulptur aus Holz und Metall, Mindestgebot 150 Euro Foto: BZ

LÖRRACH. Zwei Dutzend Künstler aus Lörrach und der Region stellen Arbeiten für die Benefizaktion "Zum Ersten, zum Zweiten, zum Helfen" zur Verfügung. Bis zur Versteigerung am 27. November in der Volksbank Dreiländereck in Lörrach präsentiert die BZ jeden Tag das Porträt eines Künstlers oder einer Künstlerin sowie das Werk, das im Rahmen dieser Aktion angeboten wird. Heute Jochen Böhnert.

Von unserer Mitarbeiterin
Barbara Ruda
Sein Professor an der Akademie für bildende Künste in Karlsruhe verabschiedete Jochen Böhnert, der immerhin gerade eines ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar