Lise-Meitner-Gymnasium

Die "Abistokraten" feiern

ger/gelu

Von Peter Gerigk & Gerd Lustig

Di, 30. Juni 2015 um 14:47 Uhr

Grenzach-Wyhlen

Lobe und Preise sind beim Abiball des Lise-Meitner-Gymnasiums verteilt worden. Schulleiter Manfred Stratz bezeichnete die Abiturienten als einen für ihn ganz besonderen Jahrgang.

GRENZACH-WYHLEN. Die Abiturienten sind nach ihrem Abiball schon weg, die Lehrer bleiben am Lise-Meitner-Gymnasium (LMG). So ist es immer im Sommer. Diesmal verabschiedete sich jedoch ein für Manfred Stratz ganz besonderer Jahrgang, erinnerte der Schulleiter bei der Gala in der Hochrheinhalle, wo auch die Lobe und Preise vergeben wurden. Denn die Abiturienten kamen 2007 auf die Schule, als Stratz die Schulleitung übernahm.

In der Hochrheinhalle wirkte alles ziemlich perfekt. ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

Gratis testen: lesen Sie alle Artikel unbegrenzt. Jetzt einen Monat für 0 € testen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ