In majestätischer Nachbarschaft

Die aktuelle und zwei ehemalige Weinprinzessinnen wohnen in derselben Straße in Schallstadt

Hannah Fedricks Zelaya

Von Hannah Fedricks Zelaya

Mi, 19. September 2018 um 17:48 Uhr

Schallstadt

Gleich drei Weinhoheiten wohnen in der Schallstadter Straße "Im Bopser". Bei einem Glas Gutedel sprechen sie über Amt und Adel.

Am Donnerstagabend ist es so weit: Eine Kutsche fährt in der kleinen Straße "Im Bopser" vor, um die neue Markgräfler Weinprinzessin zum Empfang am Rathaus zu bringen. Mal wieder. Denn im Bopser wohnen nun drei Weinhoheiten: Sandra Jakob-Wießler war 2003 Markgräfler Weinprinzessin, Anika Stork ist es aktuell und ihre Tante Regina Stork war 1985 badische Weinprinzessin. Bei einem Glas Gutedel erinnern sie sich an ihre Amtszeiten.
Kleinmädchentraum
"Bei Sandras Krönung war Anika fünf Jahre alt. Ich erinnere mich noch gut daran, wie sie damals seufzend zu ihrem Opa gesagt hat ,Wenn ich groß bin, will ich auch mal Weinprinzessin ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung