Account/Login

Bodenrichtwerte

Die Berechnung der Grundsteuer verunsichert Eigentümer im Kreis Emmendingen

  • Fr, 02. September 2022, 06:30 Uhr
    Kreis Emmendingen

Die Grundsteuer wird neu festgesetzt. Deshalb sind derzeit die Eigentümer von Häusern und Wohnungen aufgefordert, sich zu ihrem Grundvermögen zu erklären. Doch es bleiben viele Fragen offen.

Alle Grundstücksbesitzer im Kreis müss...ngaben gegenüber dem Finanzamt machen.  | Foto: Gerhard Walser
Alle Grundstücksbesitzer im Kreis müssen wegen der Grundsteuerreform Angaben gegenüber dem Finanzamt machen. Foto: Gerhard Walser
1/2
Eigentlich ist die Festsetzung der Grundsteuer eine Sache zwischen Eigentümern und Finanzamt. Doch bei Hans-Georg Bury, Chef des Gutachterausschusses in Emmendingen, stehen die Telefone nicht mehr still. Bis zu 60 Anrufe am Tag und unzählige Anfragen per Mail oder fragende Besucher zeugen davon, dass etwas schiefläuft.
Viele Eigentümer haben Fragen zur Berechnung
Bury ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar