Account/Login

Werkstattbesuch

Die Bildhauerin Beate Neumann schafft Rundlinge aus Schadholz

Gerhard Walser
  • Mo, 07. Juni 2021, 09:11 Uhr
    Emmendingen

     

Beate Neumann fertigt im Emmendinger Hausgrün Holzskulpturen der besonderen Art. Aus von Pilzen befallenen Holzscheiben entstehen kunstvolle Skulpturen mit Kupfernetzen.

Beate Neumann mit ihrem Objekt „... am Emmendinger Marktplatz ausstellt.   | Foto: Gerhard Walser
Beate Neumann mit ihrem Objekt „Gewebe“, das sie derzeit in der Galerie Artimo am Emmendinger Marktplatz ausstellt. Foto: Gerhard Walser
Ihre Werkstatt liegt im idyllischen Hausgrün im Gewerbegebiet über der Elz. Dort stehen die Fassadenkletterer, große bis zu 100 Kilo schwere Stelen aus Eichenholz, mit denen Beate Neumann auch schon bei der Emmendinger Leistungsschau 2016 auf sich ...

Artikel verlinken

Wenn Sie auf diesen Artikel von badische-zeitung.de verlinken möchten, können Sie einfach und kostenlos folgenden HTML-Code in Ihre Internetseite einbinden:

© 2024 Badische Zeitung. Keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.
Bitte beachten Sie auch folgende Nutzungshinweise, die Datenschutzerklärung und das Impressum.

Jetzt diesen Artikel lesen!

  • Alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • News-App BZ-Smart
  • Freizeit-App BZ-Lieblingsplätze
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Jetzt abonnieren

nach 3 Monaten jederzeit kündbar