Die forschende Jagd

Jürgen Schickinger

Von Jürgen Schickinger

Sa, 07. November 2020

Literatur & Vorträge

BZ-Plus SACHBUCH:Der Basler Historiker Felix Lüttge hat eine Geschichte der       frühen Walforschung geschrieben.

Dieser Wal ähnele "einer beinamputierten Sau zum Verwechseln", lästert Ismael über eine Illustration in einem englischen Naturkundewerk von 1774. Ismael ist der Ich-Erzähler in Herman Melvilles Roman "Moby Dick" von 1851. Er kritisiert fast alle zeitgenössischen Wal-Darstellungen: Selbst in Frédéric Cuviers Walkunde-Buch von 1836 zeige eine entsprechende Abbildung keinen Pottwal, sondern einen Kürbis. Die ganze Majestät lebender Wale, finde Ismael, sei nur "auf See in unergründlichen Wassern" zu sehen.
Dort aber, erklärt Felix Lüttge in seinem Sachbuch "Auf den Spuren des Wals", "wurden Wale in erster Linie gefangen, nicht erforscht". Die Meeressäuger entzogen sich bis zum Ende des 19. Jahrhunderts weitgehend ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung