Klassik

Die Früchte der eigenen Arbeit: Neue CDs von Klaus Simon und der Freiburger Holst-Sinfonietta

Alexander Dick

Von Alexander Dick

Di, 19. Januar 2021 um 20:15 Uhr

Klassik

BZ-Plus Sie bewegen sich mutig jenseits des Repertoires: Klaus Simon und die Freiburger Holst-Sinfonietta mit Werken von Erwin Schulhoff, Steve Reich und Claude Vivier auf drei neuen CDs.

Den für 20. Januar geplanten Off-Liederabendtermin mit der Sopranistin Katharina Ruckgaber hat Klaus Simon absagen müssen. Womit es dem Gründer und Leiter der Freiburger Holst-Sinfonietta und Opera Factory (vormals Young Opera Company) natürlich nicht anders ergeht als der gesamten Kulturszene. Dass Simon immer zu den unermüdlichen Fürstreitern für vernachlässigtes, vergessenes oder einfach wieder zu entdeckendes Repertoire gehört, hätte nicht nur das Programm des voraussichtlich in den Juni verschobenen Liederabends untermauert. Gleich drei, zufällig zusammenfallende CD-Neuveröffentlichungen unterstreichen das gleichermaßen.
Eine veritable Fundgrube sind die Kunstlieder des deutschböhmisch-jüdischen Komponisten Erwin Schulhoff (1894–1942), einem der vielen Opfer des Nazi-Terrors; Schulhoffs ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung