Bauprojekt

Die Fundamente für das neue SC-Stadion werden gesetzt

Joachim Röderer

Von Joachim Röderer

Do, 07. März 2019 um 17:54 Uhr

Freiburg

BZ-Plus Der Zeitplan ist knapp, doch die Bauarbeiten kommen gut voran. Aktuell werden die Fundamente gesetzt. Noch im März soll die offizielle Grundsteinlegung für die neue SC-Heimstätte gefeiert werden.

Ein Kran ragt hoch in den Himmel, mehrere Bagger arbeiten auf dem Gelände und bewegen das Erdreich– es tut sich viel im Wolfswinkel: Die Firma Köster setzt aktuell die Fundamente für das neue Stadion des SC Freiburg. "Die Baustelle läuft nach Plan", sagt Baubürgermeister Martin Haag. Ende März wird die offizielle Grundsteinlegung für die neue SC-Heimstätte gefeiert. Der Landtag hat sich derweil mit einer zweiten Petition gegen das Bauvorhaben befasst – und den Einspruch zurückgewiesen.

Das Areal zwischen Flugplatz und Bahnlinie ist derzeit eine einzige Großbaustelle, die allerdings bei genauem Hinsehen aus mehreren ...

Lesen Sie jetzt alle BZ-Inhalte!

NUR BIS ENDE MAI: 6 Monate unbegrenzt BZ-Online lesen zum halben Preis. Jetzt 50% sparen

Alternativ können Sie pro Monat 5 Artikel kostenlos lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel. Registrieren Sie sich hier:

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat kostenlos lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ