Die Gewerbeschule hat viel zu bieten

Joshua Kocher

Von Joshua Kocher

Sa, 13. Januar 2018

Breisach

Bei einem Informationsabend standen das Technische Gymnasium und die Berufsfachschule im Mittelpunkt.

BREISACH. Wie wird eigentlich ein Roboterarm gebaut? Diese Frage bekamen interessierte Eltern und Jugendliche beim Informationsabend der Breisacher Gewerbeschule ganz nebenbei beantwortet. Die Lehrkräfte und einige Schüler präsentierten gemeinsam die verschiedenen Schulformen. Neben der Berufsfachschule gibt es dort auch ein Technisches Gymnasium (TG) mit viel Praxisunterricht.

"Das Umfeld formt das Lernergebnis mit", sagte der stellvertretende Schulleiter Sven Steinlein. Deshalb sei es erfreulich, dass der Bau des neuen Technologiezentrums weiter voranschreitet. Um die stetig wachsende Schülerzahl, inzwischen fast 1400 Jugendliche, optimal unterrichten zu ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

10,90 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung