Schutterparallele

Die große Tunnellösung für die Umfahrung wird untersucht

Christian Kramberg

Von Christian Kramberg

Do, 14. März 2019 um 06:18 Uhr

Lahr

In der Diskussion um die Schutterparallele wird immer wieder eine große Tunnellösung als Umfahrung von Kuhbach und Reichenbach ins Gespräch gebracht. Das Regierungspräsidium wird diese Variante prüfen.

Wie realistisch eine solche Variante überhaupt ist, hat die Badische Zeitung bei der Stadtverwaltung und beim Regierungspräsidium Freiburg nachgefragt. Auch wenn die Chancen von der Stadt Lahr als gering eingeschätzt werden, soll die große Tunnellösung überprüft werden.

Tunnel ist nicht gleich Tunnel. In Zusammenhang mit der Schutterparallele gibt es drei Varianten:

» die Tunneltrasse aus einer Studie der Stadt Lahr aus dem Jahr 2002. Der Tunnel führt unter der Bundesstraße hindurch, in Kuhbach auf 1,3 Kilometer Länge und in Reichenbach auf 1,5 Kilometern. Die Ein- und Ausfahrten sind jeweils an den Ortsein- und -ausgängen. Diese Variante zählt zu jenen, die vom Regierungspräsidium untersucht werden.

der Stadttunnel, der 1999 vom ...

BZ-Archiv-Artikel

Einfach registrieren und Sie können pro Monat 5 Artikel kostenlos online lesen - inklusive BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel pro Monat kostenlos
  • BZ-Plus-Artikel lesen
  • Online-Zugriff auf BZ-Archiv-Artikel
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat
  • An 18 Standorten in Südbaden – von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten
  • Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.
  • Komfortable Anzeigenaufgabe und -verwaltung
  • Weitere Dienste wie z.B. Nutzung der Kommentarfunktion
  • Zugang zu mehreren Portalen der bz.medien: badische-zeitung.de, fudder.de und schnapp.de

* Pflichtfelder

Anmeldung

* Pflichtfelder

Meine BZ