Kirchliches Kulturdenkmal

Die Hugenhofkapelle in Schuttertal ist neu geweiht worden

Beate Zehnle-Lehmann

Von Beate Zehnle-Lehmann

Mi, 07. September 2022 um 08:00 Uhr

Schuttertal

BZ-Plus Die mit Spendengeldern restaurierte Hugenhofkapelle in Schuttertal, ein beliebter Ort der Rast und des Innehaltens, ist wieder offen. Ein Blitzeinschlag im Jahr 2021 hat das Kleindenkmal schwer beschädigt.

Zu dem feierlichen Akt waren rund 100 Gäste auf die Anhöhe gekommen, wo das Kirchlein schon von weitem und vom Tal aus zu sehen ist. Die Familie Hug zeigte sich als Besitzer der Kapelle dankbar über ...

Bereits Abonnent/in? Anmelden

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und kostenlosem Probemonat, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren kostenlos

  • 5 BZ-Abo-Artikel pro Monat frei auf badische-zeitung.de
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

Probemonat BZ-Digital Basis 0,00 €
im 1. Monat

  • Alle Artikel frei auf badische-zeitung.de
  • Informiert mit der News-App BZ-Smart
  • Redaktioneller Newsletter
  • Kommentarfunktion
1 Monat kostenlos testen

jederzeit kündbar

Zurück

Anmeldung