Die Kunst, Papier zu falten

BZ-Redaktion

Von BZ-Redaktion

Di, 21. Juni 2022

Bonndorf

Origami im Schloss Bonndorf.

(BZ). Es gibt etwas zum Mitmachen: Die Origami-Künstlerin Evelyne Schüpbach aus dem Schweizer Rekingen kommt ins Schloss Bonndorf und wird die Ausstellung "Inspiration Japan" (noch bis Sonntag, 17. Juli) mit einer eigenen Veranstaltung zur Kunst des Papierfaltens ergänzen.

Evelyne Schüpbach wird den Besuchern eine Einführung in die Technik des japanischen Origami geben und auch einige Werke ausstellen. Origami ist japanisch und bedeutet: die Kunst des Papierfaltens. Evelyne Schüpbach beherrscht diese Kunst. Sie faltet nicht nur die berühmten Kraniche, sondern auch aufwändige Blumengebilde aus Papier. Die Besucher können ihr dabei zusehen oder unter Anleitung der Künstlerin das Papierfalten ausprobieren. Origami fördert die Konzentration, die Kreativität und entspannt. Es ist auch für Kinder geeignet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Origami-Künstlerin Evelyne Schüpbach, Sonntag, 26. Juni, 12 bis 16 Uhr, Schloss Bonndorf.