BZ-Parteiencheck

Die Linke: Kein natürliches Sammelbecken mehr für Protest

Norbert Wallet

Von Norbert Wallet

Fr, 19. August 2016

Deutschland

BZ-SERIE "PARTEIEN-CHECK" (3):Die Umfragewerte der Linken sind zwar stabil, die AfD läuft ihr aber bei vielen Themen den Rang ab.

BERLIN. In gut einem Jahr wird der Bundestag neu gewählt. Wie stellt sich die Lage der Parteien dar, die sich Hoffnungen auf einen (Wieder-) Einzug ins Parlament machen können? In einer Serie beleuchten wir ihre jeweilige Ausgangslage und ihre Strategie, die Spitzenkandidaten sowie Auf- und Absteiger der Parteien. Nach Union und SPD folgen die Linken.
Die Ausgangslage
Eigentlich könnte die Partei zufrieden sein. In den Umfragen liegen die Linken seit langem ziemlich stabil zwischen neun und zehn Prozent. Das ist etwas ...

Jetzt diesen Artikel lesen!

Entscheiden Sie sich zwischen kostenloser Registrierung und unbegrenztem Zugang, um sofort weiterzulesen.

Gleich können Sie weiterlesen!

Exklusive Vorteile:

  • 5 Artikel/Monat lesen - inkl. BZ-Plus-Artikel und BZ-Archiv-Artikel
  • Redaktioneller Newsletter mit den wichtigsten Nachrichten aus Südbaden
  • Qualitätsjournalismus aus Ihrer Heimat von 150 Redakteuren und 1500 freien Journalisten. Verwurzelt in der Region. Kritisch. Unabhängig.

Registrieren

kostenlos

  • 5 Artikel pro Monat lesen

  • Redaktioneller Newsletter

  • Nutzung der Kommentarfunktion

Die eingegebene E-Mail Adresse ist bereits registriert.
Hier können Sie sich anmelden
Diese E-Mail-Adresse ist bereits registriert aber nicht aktiv.
Aktivierungslink erneut zuschicken

BZ-Digital Basis

12,40 € / Monat

  • Lesen Sie alle Artikel auf badische-zeitung.de
  • Unbegrenzter Zugang zur News-App mit optionalen Push-Benachrichtigungen
  • Entdecken Sie Südbadens kulinarische Welt mit dem BZ-Straußenführer, BZ-Restaurantführer und BZ-Vesper
  • Abonnenten der gedruckten Zeitung erhalten BZ-Digital Basis zum exklusiven Vorteilspreis

Anmeldung