Maßmacher

Die Maßmacher machen Anzüge für den schönsten Tag im Leben

Mi, 06. Mai 2020 um 11:15 Uhr

Anzeige Der Tag der Hochzeit ist etwas ganz Besonderes für jedes Paar. Damit wirklich jeder perfekt gekleidet vor den Altar tritt, fertigen die Maßmacher aus Freiburg Hochzeitsanzüge.

Smoking und Fliege, klassischer Anzug in schlichtem dunkelblau mit einer Seidenweste oder doch lieber was extravagantes in bunten Farben für die freie Trauung auf der Wiese? Marco Mesler und sein Team erfüllen ihren Kunden und Kundinnen fast jeden Bekleidungswunsch – auch wenn es um Anzüge für den Hochzeitstag geht. Egal ob ein besonderer Futterstoff oder eine eingestickte Widmung im Hemdkragen, hier findet jeder das perfekte Outfit für den schönsten Tag des Lebens.

"Wer zu uns kommt, möchte nicht immer zwingend das klassische Hochzeitsoutfit. Das haben wir selbstverständlich auch im Repertoire, aber wir machen eben auch etwas ausgefallenere Teile", sagt Marco Mesler, der Maßmacher. Gemeinsam mit seinem Team erfüllt er schon seit mehreren Jahren die unterschiedlichsten Modewünsche.
Anfang Mai 2018 haben sie ihre neuen Verkaufsräume in der Belfortstraße in Freiburg eröffnet. Die Maßanzüge sind das Fachgebiet der Maßmacher. Sie sind für besondere Anlässe wie eine Hochzeit sehr beliebt.

"Einem Kunden habe ich einen roten Anzug verkauft, den er mit einem cremefarbenen Tassel Loafer zur Hochzeit trug. Als Komplettpaket könnte man nun meinen, ist es zu speziell und nur einmal tragbar. Die Hose kann aber zum Beispiel später auch mit T-Shirt und Sneaker als Chino getragen werden. Viele unserer Kunden lassen sich das Kleidungsstück nicht nur für die Hochzeit anfertigen. Diejenigen die für die Arbeit normalerweise keinen Anzug brauchen, finden so zu ihrem eigenen Maßanzug", berichtet Mesler. Manche Kunden wollen hingegen unbedingt etwas ganz Besonderes nur für den Hochzeitstag. Der größte Trend? Vintage Wedding. "Das wird oft geäußert und umgesetzt", sagt Mesler. "Die Schwierigkeit dabei sind die unterschiedlichen Vorstellungen von Vintage. Dabei ist es elementar, dass die individuellen Vorstellungen anhand von Beispielen dargestellt und intensiv mit dem Kunden besprochen werden. Am Ende haben wir dann das perfekte und gewünschte Kleidungsstück."

Außerdem beliebt: Eingestickte Widmungen in das Futter des Sakkos. Viele lassen sich das Hochzeitsdatum mit Nadel und Faden verewigen, manche den Namen des oder der Liebsten. "Oder sie machen sich einen Spaß draus und schreiben "Game Over" in den Kragen", berichtet Marco Mesler lachend. "Das gibt es natürlich auch."
Wer sich von Marco Mesler in Sachen Hochzeitsmode oder zu seinem persönlichen Stil beraten lassen möchte, ist in den Verkaufsräumen in der Belfortstraße 27 in der Freiburger Innenstadt herzlich willkommen.